Sponsorenlauf für Madagaskar

Virtuelle Rikschafahrt um den Aachener Dom

Solilauf (c) KAB
Solilauf
Fr 8. Jul 2016
Andris Gulbins
Unterstützen Sie das Projekt Mikrokredite vom AK Madagaskar

Der Arbeitskreis Madagaskar wird auch in diesem Jahr am 18. September 16 beim Aachener Solidaritätslauf mitmachen. Eine große Zahl an jungen und alten, ungeübten und fitten Läufern - gesponsert von Freunden, Verwandten, Arbeitskollegen etc. - ziehen dann wieder ihre Runden um den Aachener Dom. Das Besondere an diesem Lauf? Die Läufer geben eine Hälfte des Erlöses an Projekte der Arbeitslosenarbeit - über die Verwendung der anderen Hälfte können sie selbst entscheiden. Es heisst also: fifty - fifty!

Fifty - fifty: Ein wirklich guter Grund für den AK-Madagaskar beim Solilauf mitzulaufen und die Hälfte des Erlöses an das Projekt Mikrokredite des Partners Iray Aina in Madagaskar zu geben!

Mit unserer Rikscha beim Solidaritätslauf

Das ist unsere Idee: Einige von uns werden als Läufer - gekleidet in einem madagassischen Schick - ihre Runden um den Aachener Dom laufen. Aber auch Ihr könnt mitlaufen - ohne dabei zu sein!

Wir nehmen nämlich unsere Rikscha mit zum Solilauf und ziehen mit ihr - körperlich anstrengender als Laufen - unsere Runden um den Aachener Dom. Und in dieser Rikscha ist auch Platz für Euch - auch wenn Ihr selbst nicht vor Ort sein könnt.

Nehmt als Sponsoren virtuell Platz in unserer Rikscha

Mitglieder des AK-Madagaskar werden die Rikscha viele Runden um den Dom ziehen. Und Ihr könnt einsteigen! Sponsert uns doch einfach mit 5.- Euro und Ihr könnt virtuell Platz nehmen in der Rikscha und an einer gemütlichen Fahrt um den Aachener Dom teilnehmen.

Was also ist zu tun?

Ihr überweist uns einfach 5 Euro! Dann ziehen wir eine Runde mit Dir. Alle Sponsoren erhalten nach dem Event ein Foto von unserer Aktion!

Und das sind die Kontodaten

Bank: Pax Bank eG Aachen
Kontonummer: DE10 37060193 1003967014
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Fifty-fifty

Noch Fragen unbeantwortet?

Habt Ihr noch Fragen oder wollt Ihr selbst nach Aachen kommen und mitlaufen, dann ruft uns an oder schickt eine Mail

Andris Gulbins, 0241 - 40018-0, andris.gulbins@kab-aachen.de