Solidaritätslauf für Menschen ohne Arbeit

9. Aachener Solidaritätslauf am 16. August 2015

Ausschnitt (c) Solilauf 2015
Ausschnitt
Do 2. Jul 2015
Monika Herkens
50 % für Ihr Projekt. 50 % für Menschen ohne Arbeit.
Plakat 2015 (c) Plakat 2015
Plakat 2015

Fifty-fifty lautet das Motto des Solidaritätslaufs. Bei keinem anderen Spendenlauf können Sie – ohne den Lauf selbst organisieren zu müssen – doppelt helfen: Die eine Hälfte ist für Ihr Projekt, etwa den Förderverein Ihrer Schule, die Messdienerkasse oder ein anderes Projekt Ihrer Wahl. Mit der anderen Hälfte unterstützen Sie kirchliche Arbeitslosenprojekte in der Region.

Machen Sie mit – ob mit Ihrer Schule, Ihrer Gemeinde, Ihrem Lauftreff oder auch allein. Wenn Sie gerne für einen guten Zweck laufen, verpassen Sie nicht den 9. Aachener Solidaritätslauf am 16. August 2015 rund um den Aachener Markt.

Anstelle des Solidaritätslaufs gab es im vergangenen Jahr ein Solidaritätsfest im Elisengarten. Dabei haben wir alte Laufschuhe gesammelt, für die unser Sponsor Runner Shop insgesamt 1.260.- Euro gespendet hat. Dafür noch einmal herzlichen Dank!

In diesem Jahr findet der Solidaritätslauf wieder statt. Wenn Sie mitmachen möchten, senden Sie bitte das beigefügte Anmeldeformular zurück. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie ein Informationspaket mit organisatorischen Hinweisen. Weiterhin enthält das Paket Sponsorenkarten, in die die Läufer/innen bzw. Walker/innen ihre Kilometer-Spender eintragen.

Solidaritätsfest 2014 (c) Monika Herkens
Solidaritätsfest 2014 (c) Monika Herkens